Was sind elektrische Betriebsmittel?

Technikwerker - Der Heuschneider in Dorfen
Bereits seit 1972 stehen wir für Sie in den Bereichen rund um elektrische und elektronische Anlagen zur Verfügung.

Als Fachbetrieb bieten wir für Sie Kompetenz rund um Ihre elektrischen Anlagen und arbeiten auch gerne bei Ihnen vor Ort.

Dazu gehören auch die gesetzlich vorgegebenen Prüfungen nach DGUV V3 (früher BGV A3), welche wir gerne für Sie durchführen.

Die DGUV Prüfung, früher auch BGV A3, ist eine gesetzlich vorgeschriebene Prüfung der elektrischen Betriebsmittel.


Welche Betriebsmittel müssen nach DGUV geprüft werden?

Die Art der elektrischen Betriebsmittel, die geprüft werden müssen, ergibt sich aus §2(1) der DGUV Vorschrift 3. Dort wird definiert, dass elektrische Betriebsmittel alle Gegenstände sind die " ... als ganzes oder einzeln ... dem Anwenden elektrischer Energie ... oder dem Übertragen, Verteilen und Verarbeiten von Informationen dienen".

Diese Betriebsmittel werden in folgende Kategorien unterteilen:
  • Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel
  • Ortsfeste elektrische Betriebsmittel
  • Stationäre elektrische Anlagen
  • Nicht stationäre elektrische Anlagen

Was sind ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel?

Unter ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln versteht man alle Betriebsmittel, welche während des Betriebes einfach bewegt oder an einen anderen Platz gebracht werden können.

Dazu gehören zum Beispiel Haushaltsgeräte, Verlängerungsleitungen, Elektrowerkzeuge, Geräteanschlussleitungen, ...

Was sind ortsfeste elektrische Betriebsmittel?

Unter ortsfesten elektrischen Betriebsmitteln versteht man alle fest angebrachten Betriebsmittel und jene Betriebsmittel, welche so schwer sind, dass sie nicht einfach bewegt werden können.

Vereinfach gesagt sind ortsfeste elektrische Betriebsmittel an ihren Aufstellungsort gebunden.

Dazu gehören auch alle Betriebsmittel die fest montiert sind, wie Motoren, Lampen, Schütze, ...

Auch fest angeschlossene Betriebsmittel wie Kühlschränke, Warmwasserspeicher, Elektroherde, ... fallen in diese Kategorie.

Was sind stationäre elektrische Anlagen?

Unter stationären elektrischen Anlagen versteht man jene Anlagen, die fest mit ihrer Umgebung verbunden sind.

Dazu gehört zum Beispiel die Installation in Gebäuden.

Was sind nicht stationäre elektrische Anlagen?

Unter nicht stationären elektrischen Anlagen versteht man jene Anlagen, die nach dem Gebrauch wieder abgebaut bzw. zerlegt werden und an einem neuen Bestimmungsort wieder aufgebaut werden.

Zu den nicht stationären elektrischen Anlagen gehören unter anderen Anlagen auf Bau- oder Montagestellen.



Unser Einsatzgebiet

Wir führen die DUGV Prüfung in unserer Umgebung durch und sind unter anderem in folgenden Regionen für Sie unterwegs: Raum München, Landkreis Erding, Landkreis Freising, Landkreis Landshut, Landkreis Mühldorf (Inn), Landkreis Ebersberg, Landkreis Rosenheim, Landkreis Traunstein

Preise für eine DGUV Elektroprüfung

Eine geplante und sauber durchgeführte DGUV Elektroprüfung hängt von unterschiedlichen Faktoren in Ihrer Umgebung ab. Am Besten kontaktieren Sie uns und wir finden die optimale Lösung für die Prüfung Ihrer elektrischen Betriebsmittel. Wir erstellen Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag und dann haben Sie alle Preise detailliert vorliegen.

Unsere Leistungen

  • Prüfung Ihrer elektrischen Betriebsmittel
  • Protokollierung des gesamten Prüfungsablaufes
  • Dokumentation der DGUV Prüfung
  • Erinnerungsservice für Wiederholungsprüfung

Oft gestellte Fragen

Wie oft muss geprüft werden?
Was sind elektrische Betriebsmittel?
Was kostet eine DGUV Elektroprüfung?


PDF Download

Sie können sich diese Seite auch als PDF runterladen.

PDF Datei

Angebot Anfordern

Fordern Sie ein unverbindliches und kostenloses Angebot für die Prüfung in Ihrem Unternehmen an.

Unternehmen *:

Ihr Name *:

Ihr E-Mail Adresse *:

Ihre Telefonnummer:

PLZ, Ort *:




Kontakt

Technikwerker GmbH
"Der Heuschneider"
Haager Straße 53
84405 Dorfen

Technikwerker Position
+49 8081 952580
+49 8081 9525851
info@technikwerker.de

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten

Mo 9:00 - 19:00 Uhr
Di 9:00 - 19:00 Uhr
Mi 9:00 - 19:00 Uhr
Do 9:00 - 19:00 Uhr
Fr 9:00 - 19:00 Uhr
Sa 9:00 - 14:00 Uhr
So 14.10. , 18.11.


Die Technikwerker GmbH unterstützt Firmen und Geschäftskunden rund um die elektrische und elektronische Ausrüstung und liefert dazu die erforderlichen Dienstleistungen. Wir kümmern uns um Installation, Wartung und Prüfung Ihrer elektrischen Anlagen und installieren Komponenten der Haushaltstechnik, Unterhaltungselektronik, Telekommunikation, Computer und Sicherheitstechnik.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier unsere Datenschutzbestimmungen. OK